Team Red News

Juni 2018

Der TEAM RED
YouTube Channel!

Machen Sie sich Ihr Bild von TEAM RED! Der TEAM RED YouTube Channel bringt Ihnen näher, wofür wir stehen. Was auch immer passiert: Professionelle Hilfestellung ab der ersten Minute.

Jetzt Video ansehen!





Dienstag, 26. Juni 2018

November 2017

Das unverzichtbare Kompendium für den Notfall!

Wenn was passiert, muss alles schnell gehen. Ersthilfe, Folgeschäden-Vermeidung, Schadensdokumentation, Versicherungsmeldung und, und, und. Damit Sie in solch nervenaufreibenden und hektischen Situationen kühlen Kopf behalten können, haben wir - die Spezialisten von TEAM RED - ein Handbuch geschrieben. Eines, das Sie an der Hand nimmt und Schritt für Schritt begleitet, wenn der Fall der Fälle eintritt. Vom Schadensereignis bis zur vollständigen Wiederherstellung des Wunschzustandes.

Jetzt kostenfrei downloaden!


Donnerstag, 02. November 2017

September 2016

Rohrbruchcup
2016

Zum wiederholten Male nahm die TEAM RED GmbH auch heuer wieder am – mittlerweile institutionalisierten – Turnier der Sanierungsbranche teil. TEAM RED stellte heuer zwei Mannschaften mit Spielern aus Salzburg und Oberösterreich. Unter den Gegnern waren viele bekannte, aber auch neue Teams. So nahm die Wohnbau 2000 heuer zum erstem Mal an diesem Turnier teil und erspielte sich auch gleich, und aus unserer Sicht auch verdient, den begehrten Wanderpokal. Die Mannschaften der TEAM RED GmbH belegten den dritten (TEAM Salzburg) und sechsten (TEAM Oberösterreich) Rang. Leider lief dieses Turnier für die Spieler der oberösterreichischen Mannschaft nicht ganz ohne Zwischenfall ab. Ein Spieler erlitt bei einem unglücklichen Sturz auf den Hinterkopf starke Prellungen und musste mit dem Krankenwagen abtransportiert werden. Gott sei Dank ist unser Kollege mittler­weile wieder völlig genesen.


Freitag, 09. September 2016

August 2016

Schachermayer GmbH & TEAM RED GmbH

Auszug aus dem hogast-Magazin

 

Synergien, die Sie und auch uns voranbringen…

 

 

Gute Kombi: Schachermayer & TEAM RED

Dies gelingt beispielswiese durch die Zusammenarbeit unserer Lieferpartner Schachermayer und TEAM RED. Das bestätigt auch Tanja Royda, Geschäftsführerin des Airotels in Hörsching, die kürzlich ein Terrassenprojekt umsetzte: „Die prompte und kompetente Beratung durch den Schachermayer-Außendienst und die perfekte Verlegung durch TEAM RED haben uns den Umbau sehr angenehm gestaltet.

 

Verlässlicher Lieferpartner

Schachermayer bietet durch sein umfangreiches Sortiment für die Hotellerie und Gastronomie eine große Auswahl hochwertiger Produkte für die Verwirklichung individueller Planungsideen. In Kombination mit kompetenter Beratung und schnellem Lieferservice bieten sich dem Verarbeiter somit perfekte Voraussetzungen.

 

Kompetenter Verarbeiter

TEAM RED ist zuverlässiger Ansprechpartner für Sanierung, Leckortung die Abwicklung von Elementarschäden, Brand- und Wasserschäden sowie Renovierung/Revitalisierung. Mit österreichweiten Standorten gewährleistet das Unternehmen Präsenz von Tirol bis ins Burgenland. Termintreue, Kostenwahrheit und Kompetenz sind die TEAM RED-Tugenden, auf die Kunden im ganzen Land vertrauen.

 

Die Geschäftsführerin des Airotels zeigt sich über die top-organisierte und zeitgereichte Lieferung bzw. Verlegung fast schon verblüfft. Abschließend sagte sie: „Ein perfektes Endergebnis für den Hotelier und dessen Gäste!“

 


Mittwoch, 10. August 2016

Juni 2016

Feierliche Kulisse für die Fete Blanche

TEAM RED lädt Kunden, Partner und Freunde zum Firmenevent 2016 ein.

 

Anlässlich der am 11. Juni des heurigen Jahres, im Schloss Orth in Gmunden veranstalteten Fete Blanche, lud die TEAM RED GmbH zahlreiche Kunden, Freunde und Geschäftspartner zu einem Event der besonderen Art ein. Das Schloss Orth in Gmunden bot uns eine perfekte Kulisse und den perfekten Rahmen für diese Feierlichkeit. Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals bei all unseren Gästen, welche von Wien bis Tirol angereist sind, für diesen schönen Abend, welchen Sie mit uns verbrachten, bedanken.


Samstag, 11. Juni 2016

April 2016

Neue Partnerschaft zwischen Schachermayer GmbH und TEAM RED GmbH

Die Schachermayer GmbH ist einer der führenden Logistikpartner für Unternehmen in Österreich, vor allem in den Geschäftsfeldern der holz-, metall- und glasverarbeitenden Industrie. Sowohl die Firma Schachermayer, als auch die TEAM RED GmbH sind bereits seit vielen Jahren Partner der „hogast“ – der Einkaufsgenossenschaft für die Hotellerie und das Gastgewerbe. Auf Anregung der „hogast“, eine Kooperation könne für beide Unternehmen von Vorteil sein, wurden umgehend Gespräche eingeleitet, in denen sich die Idee, Synergien durch die Kontakte und das Know-How der Firma Schachermayer mit der Professionalität von TEAM RED GmbH entstehen zu lassen, immer mehr festigte. Wir sind stolz, diesen entscheidenden Schritt mit der Schachermayer GmbH gegangen zu sein und freuen uns auf die kommenden gemeinsamen Projekte.


Freitag, 15. April 2016

Februar 2016

Neuer Hardwarepartner bei TEAM RED

Nach intensiven und zahlreichen Gesprächen mit Firmen im EDV-Segment konnten wir schlussendlich mit unserem neuen Hardwarepartner, der Fa. EDV Solution GmbH, das für unsere Anforderungen maßgeschneiderte Hardwarekonzept umsetzen und realisieren.

Die vollständige Produktivität gelang gemeinsam und vor allem durch die Fa. EDV Solution Ende November bzw. Anfang Dezember.

Nach erfolgreicher Umstellung bzw. Realisierung können wir nun durch noch mehr EDV-technisches Knowhow auf eine erfolgreiche Zukunft durch schnellere, effizientere und vor allem sichere Systeme in diesem Bereich blicken!

 


Montag, 15. Februar 2016

Neue Partnerschaft mit der Wüstenrot-Versicherungs AG

Als Unternehmen sind wir äußerst erfreut und auch stolz, einen weiteren starken Partner für die Abwicklung von Elementarschäden gewonnen zu haben.

Mit der Wüstenrot-Versicherungs AG arbeiten wir an der Seite eines Partners, der mit modernsten Technologien die Abwicklung der Schäden für alle Beteiligten optimiert, sodass für die Betroffenen einen schnelle und unbürokratische Hilfe möglich gemacht wird.

Somit können wir unseren Kunden bzw. den Kunden der Wüstenrot-Versicherungs AG einen optimalen Service und ein partnerschaftliches Auftreten ermöglichen.

 


Montag, 01. Februar 2016

Jänner 2016

2. Kick-Off-Meeting 2016

Nach einem positiven Jahresstart im  Anschluss an das vergangene Kick-off-Meeting 2015 und um diesen Anforderungen auch in diesem Jahr gerecht zu werden, trafen sich die Mitarbeiter/-innen der TEAM RED GmbH im Jänner 2016 wieder zu einem Kick-Off-Meeting im Hotel Kremstalerhof, 4060 Leonding.

Hauptaugenmerk wurde in diesem Jahr bei der Veranstaltung darauf gelegt, die Erkenntnisse aus dem Vorjahr revue passieren zu lassen und auch zu nutzen bzw. die stets dynamischen Marktentwicklungen auch in die Unternehmensentwicklung aufzunehmen und seine Strategien für die Zukunft daraus abzuleiten. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Bedeutung der einzelnen Berufsgruppen für ein erfolgreiches zukünftiges Handeln gelegt.

Ein perfekter Start in ein neues und vor allem erfolgreiches Jahr 2016 konnte gesetzt werden!


Samstag, 23. Jänner 2016

Neue Software hält Einzug bei TEAM RED

Mit unserem langjährigen Software Partner konnten wir nach einer intensiven Entwicklungs- und Konzeptionierungsphase, welche das gesamte Jahr 2015 in Anspruch nahm, ein neues Programm bzw. eine umfassende Programmerweiterung entwickeln.
Dazu bzw. für eine intensive Programmeinschulung sind im Jänner 2016 österreichweit alle Angestellten nach Wien gereist, um an mehrtägigen Schulungen teilzunehmen und einen ersten Eindruck über das neue Programm und die darin entwickelten, umfassenden Änderungen zu erhalten.
Mit 01.02. d.J. wurden dann alle Softwaresysteme vollständig umgestellt, wobei die Herausforderung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin bestand, alle laufenden Projekte, die gesamte Baustellenabwicklung, Lagerführung, Buchhaltung, Kunden- und Adressverwaltung, zuzüglich zum Normalbetrieb, vollständig zu erfassen und in das neue System einzugeben!
Großen Dank an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Ihren Einsatz, denn nach cirka 3 bis 4 Wochen konnte ein Normalbetrieb wieder aufgenommen werden!


Freitag, 08. Jänner 2016